Vergangene Ausstellungen:

DACHAU | BLAUE STUNDEN | 17.9.2021

Arbeiten von Claudia Reiter, Marina Krog und Carsten Lewerentz, ausgestellt im Photo-Atelier Claudia Reiter, im Rahmen der 15. Langen Nacht der offenen Türen in Dachau. (Schleißheimer Str. 7, Dachau, www.fotokunst-werk.de)



TRAUNSTEIN | WAS BLEIBT? | Ausstellung zum 100. Geburtstag von Hildegard Bauer-Lagally

Werke von Hildegard Bauer-Lagally und Carsten Lewerentz waren zu sehen im Kulturforum Klosterkirche in Traunstein, vom 22.5. bis zum 12.6.2021

Zum 100. Geburtstag von Hildegard Bauer-Lagally fand eine umfangreiche Ausstellung ihrer bedeutendsten Werke im Kulturzentrum Klosterkirche Traunstein statt, unter der Schirmherrschaft des Oberbürgermeisters der Stadt Traunstein, Dr. Christian Hümmer, unterstützt von der ARTS Kulturförderung Traunstein e.V. Die Künstlerin HBL gehörte 1983 zu den ersten Mitgliedern des Kunstvereins Traunstein e.V. und beteiligte sich engagiert bis zu ihrem Tod 2018 an nahezu allen Ausstellungen des Vereins. Ein Grusswort des 1. Vorsitzenden Herbert Stahl und weitere Informationen zur Ausstellung finden sich hier.



7.5.-24.5.2021 | TROSTBERG

Beteiligung an der Kunstmeile Trostberg



Ausstellungen der letzten Jahre:

2019 | Trostberg Beteiligung an der Kunstmeile Trostberg
2018 | Neubeuern April. Im Showroom von Ofenbau Schwarz. Gemeinsam mit Manfred Plonus (11E).
17/8 | München Museum Villa Stuck. Oktober-Januar. Beteiligung an der Ausstellung zum Dannerpreis 2017.
2017 | Lübeck August/September. Arbeitsaufenthalt und Ausstellung. Werkstattgalerie Caroline Rügge, Fleischhauerstrasse 63.
2017 | Trostberg Kunstmeile. Mai/Juni. Beteiligung an der Trostberger Kunstmeile im Postsaal Trostberg.
2016 | Rosenheim September/Oktober. Kleine Werkraumgalerie. `unterwegs...' -- aus dem Reisekoffer des Priener Aquarellisten Maximilian Schmetterer. Gastaussteller: Carsten Lewerentz.
2015 | Marquartstein Oktober/November. Ausstellung mit 40 bekannten und unbekannten Arbeiten im Schau- und Erlebnisraum des Staatl. Landschulheims Marquarstein.
2015 | Bayrischzell Juli/August. Beteiligung an der 62. Kunstausstellung Bayrischzell.
2015 | Prien am Chiemsee Juli/August. Beteiligung an der Ausstellung `Kunst im Chiemgau 2015' in der Galerie im Alten Rathaus.
2015 | Wasserburg Juni. Wasserburger Nationenfest. Kunstmeile Färbergasse.
2015 | Trostberg Juni. Beteiligung an der Trostberger Kunstmeile im Postsaal Trostberg.
2015 | Bad Aibling April/Mai. `LEER - GUT.' Plastiken und Skulpturen von Carsten Lewerentz in der Galerie im alten Feuerwehrgerätehaus, Kunstverein Bad Aibling.
2014 | Bayrischzell Juli/August. Beteiligung an der 61. Kunstausstellung Bayrischzell.
2014 | Berchtesgaden Juli. Galerie Ganghof. hipp+lewerentz. Ludwig Ganghofer Str. 11.
2014 | Prien am Chiemsee Juli/August. Beteiligung an der Ausstellung `Kunst im Chiemgau' in der Galerie im Alten Rathaus.
2013 | Staudach-Egerndach November. Beteiligung beim `Offenen Atelier 2013.' Eine Veranstaltung der Stadt Traunstein.
2013 | Wasserburg am Inn Juli/August. Beteiligung an der Großen Kunstausstellung 2013 im Rathaus und im Ganserhaus.
2013 | Prien am Chiemsee Juli/August. Beteiligung an der Ausstellung `Kunst im Chiemgau' in der Galerie im Alten Rathaus.
2013 | Bayrischzell Juli/August. Beteiligung an der 60. Kunstausstellung Bayrischzell.
2013 | Trostberg Mai. Teilnahme an der Trostberger Kunstmeile im Trostberger Postsaal.
2012 | München/Trudering April. Teilnahme an den `Truderinger Kunsttagen' im Kulturzentrum Trudering.
2011 | Staudach-Egerndach November. Beteiligung beim Offenen Atelier, eine Veranstaltung der Städtischen Galerie Traunstein.
2011 | Holzkirchen Oktober. Beteiligung an der Kunstschau `KUNSTSTÜCK' im Kulturhaus KULTUR im Oberbräu.
2011 | Freilassing Oktober. Beteiligung an der Ausstellung `Frei (ge) lassen' in der Lokwelt Freilassing.
2011 | Rosenheim September/Oktober. Kleine Werkraumgalerie. Ausstellung `Das Kleine Format.'
2011 | Bayrischzell August/September. Beteiligung an der 58. Kunstausstellung Bayrischzell.
2011 | Prien am Chiemsee Juli/August. Beteiligung an der Ausstellung `Künstlerlandschaft Chiemsee'
2011 | Trostberg Mai/Juni. Beteiligung an der Kunstmeile Trostberg 2011 im Gewölbe des Postsaales.
2010 | Bayrischzell August/September. Beteiligung an der 57. Kunstausstellung Bayrischzell.
2010 | Rosenheim August/September. Kleine Werkraumgalerie. Ausstellung `Rosenheimer Abendgalerie im Sommer'
2010 | Prien am Chiemsee Juli/August. Beteiligung an `Kunst im Chiemgau 2010.'
2009 | Bremen November. Beteiligung an der Kunstmesse Hanseart.
2009 | Prien am Chiemsee Juli/August. `Kunst im Chiemgau 2009' mit Studioausstellung Carsten Lewerentz
2008 | Szentendre (Ungarn) Mai-August. Eröffnung der neuen Galerie in der alten Künstlerkolonie mit der Ausstellung `Prien am Chiemsee und Szentendre - zwei lebendige Künstlerkolonien.'

Etwa 20 km nördlich von Budapest liegt die Künstlerkolonie Szentendre. 2007 hatte der Kulturförderverein Prien am Chiemsee (Mitglied der Vereinigung `EURO-ART') als erstes `Euro-Art Fenster' dieser Künstlerkolonie eine Ausstellung mit historischen und zeitgenössischen Werken in Prien gewidmet. Zur Einweihung und Eröffnung der neuen Galerie in der Künstlerkolonie Szentendre wurden 10 Künstler aus Prien eingeladen, um den künstlerischen Dialog fortzuführen. Dank der Unterstützung des Kulturfördervereins Prien war es möglich, 39 Bilder und Plastiken für diese Ausstellung, an der ich mich beteiligen durfte, nach Szentendre zu bringen. Eine große Zahl von geladenen Gästen konnte die Eröffnung der neuen Galerie feiern, und auch von den Medien wurde der Neubau als eine herausragende Leistung für die zeitgenössische Kunst in Ungarn wahrgenommen, der in erster Linie dem Engagement des Vorsitzenden des KVAKSZ und Vizepräsident von EURO-ART, Imre Szakács, zu verdanken ist.

2006 | Deggendorf November/Dezember. `kunstevent faces' - eine Ausstellung im Kapuzinerstadl.
2006 | München/Trudering September/Oktober. Ausstellung `ZWÖLF POSITIONEN' im Kulturzentrum Trudering.
2006 | Bad Segeberg August. Villa Flath. Von März bis August 2006 konnte ich als Stipendiat der Otto Flath Stiftung in der Villa und in der Werkstatt des Bildhauers Otto Flath wohnen und arbeiten. Den Abschluss des Aufenthaltes bildete eine Einzelausstellung mit den dort entstandenen Arbeiten. Titel: AUSSCHNITT
© Lewerentz 2020 | Impressum & Datenschutz